Hub-Reise für Startups nach Dubai & Singapur

Hamburg, g,. Dezember Frei

Der Digital Hub Logistics goes East: Vom 17. bis 24. November 2018 begibt sich eine Delegation aus Startups, Wissenschaft und Forschung auf die Reise nach Dubai und Singapur. Die Anmeldungen sind ab sofort unter http://tec.tours/touren/dubai-singapur-tour/ möglich. “Mit diesem Angebot bieten wir erstmals eine speziell auf die Bedürfnisse von Startups zugeschnittene Delegationsreise an”, erläutert Hub-Projektleiter Karl-Heinz Piotrowski die Hintergründe zur Reise nach Asien.

Zu den Highlights in Dubai zählen der Besuch von Hyperloop One, Dubai Port und Dubai South. Abgerundet wird das Programm im Wüstenstaat durch einen Pitch von lokalen und Hamburger Startups beim Dubai Future Accelerator. In Singapur besuchen die Teilnehmer den zweitgrößten Hafen der Welt und lernen die Macher hinter dem ITS Weltkongress 2019 im Stadtstaat kennen. Darüber hinaus sind im Rahmen eines Empfanges in der Hamburger Repräsentanz ebenfalls Pitchslots geblockt; am letzten Tag kann ein Blick hinter die Kulissen des DHL Asia Pacific Innovation Center (APIC) geworfen werden.

Weitere Details zum Reiseverlauf, den Preisen und den Buchungsmöglichkeiten sind auf der Seite vom Veranstalter TecTours einzusehen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.