Hamburg – das digitale Tor zu Logistik und Fintech

, st. Dezember Donn

Internationalisierung und Globalisierung sind Schlagwörter, die aus dem Wirtschaftsleben nicht mehr wegzudenken sind. Doch deshalb ist es umso wichtiger, mit anderen Regionen in den Austausch zu gehen. Eine Gelegenheit für Startups aus dem Digital Hub Logistics bot sich dabei beim Fintech Summit / Asia Pacific Week in Berlin.

Knapp 20 Gäste aus Indien, Hongkong und Singapur erfuhren in der Hamburger Landesvertretung beim Bund Details über die Fintech-Szene zwischen Elbe und Alster (Clas Beese, FintechWeek Hamburg) sowie die den Blockchain-Bestrebungen in Hongkong (Thorsten Terweiden, Invest HK). Aus dem Hub berichtete zunächst Dr. Jan C. Rode über die Anfänge des Projektes und stellte dazu die derzeit im Mindspace beheimateten Start-ups, Corporate Spin-offs und Corporates näher vor. Olaf Danckwerts von HHX.Blue pitchte schließlich seine Plattform-Idee zur Schiffsfinanzierung. Danach konnten die Gespräche im Hansekeller bei heimischen Getränken noch vertieft werden.