Logistik Startups werden beim Cluster Talk zu Fördermöglichkeiten beraten

Dienstag, r. Dezember 06.

Die Logistik-Initiative Hamburg (LIHH), die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) und die Innovations Kontakt Stelle Hamburg (IKS) luden gemeinsam am 6. März zum „Cluster Talk – Ihr Weg zur Innovation“. Gründer und Gründungsinteressierte konnten in Einzelterminen von 30 Minuten zusammen mit den ExpertInnen ihr Vorhaben kurz vorstellen und nähere Informationen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zur Entwicklung und Markteinführung innovativer Produkte und Dienstleistungen bekommen.

„Am Ende waren wir vom Andrang überrascht und mussten den Termin sogar ausweiten“, resümiert Thomas Brauner, Projektmanager Innovation und Technologie bei der LIHH. Insgesamt sieben Startups aus den Bereichen Supply Chain, Onlineplattform, Last Mile, Same-Day-Delivery, Künstliche Intelligenz und Health nahmen das Angebot war.